Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Anhalt Fachbereich Design

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Anhalt Fachbereich Design mehr erfahren

Make Dessau Great Again

Da Dessau nicht gerade als Nabel der Welt gilt, kam uns der Gedanke wie man Dessau attraktiver für Studenten oder generell junge Leute gestalten kann.

Fachgruppe

Intermediales Design

Art des Projekts

Studienarbeit im Grundstudium

Betreuung

Michael Hohl

Zugehöriger Workspace

Designtheorie, 1. Sem, Di. 10:00 Uhr, Raum 01.303

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2019 / 2020

Keywords

7 Kommentare

Please login or register to leave feedback

PROTOTYP

In diesem Prototypen haben wir gleich zwei Prototypen eingebaut, da Bonita und ich zusammen arbeiten und wir quasi zwei Projekte die ähnliche waren zusammengeführt haben. Die kleinen Plakate sind unser Prototyp und die Idee die wir umsetzen möchten.

IDEATION:

Durch verschiedenste Kreativ- und Brainstormingmethoden haben wir zusammen Ideen für Prototypen erarbeitet.

Warum Dessau keine interessante Studentenstadt ist:

mangelnde Öffnungszeiten, kein Späti....

1. Ich will was machen, Leute kennenlernen, drum geh ich raus… es ist dunkel. Die Türen sind verschlossen, die Vorhänge zu. Nichts läd mich ein.

2. Zudem hab ich große Lust auf Snacks und ein leckeres Getränk, aber alle Läden haben schon geschlossen…

3. Ich vermiss den Späti zum nächtlichen Cornern. Meine Sonne im dunkeln die immer etwas zu Knabbern, Konversation und interessante Begegnungen für mich übrig hatte.

Bonita von Gizycki

4. November 2019 um 23:59 Uhr