Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Anhalt Fachbereich Design

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Anhalt Fachbereich Design mehr erfahren

OM 4D - Moving Images Basics

Um ein Thema in seiner Ganzheit zu erfassen, muss man dessen Grundlagen verstehen.

Im OM 4d Moving Image Basics beschäftigten wir uns mit den Grundbausteinen eines Videos - aufeinanderfolgenden Bildern. Wir starteten mit Stop Motion, was und ein gutes Gefühl für Timing und Komposition gab. Zum Ende des Semesters erstellten wir unsere ersten digitalen Animationen mit After Effects.
Neun Aufgaben wie Licht & Raum, Farbe & Klang und weitere, bearbeiteten wir wöchentlich. Wir konnten uns vielseitig und kreativ ausprobieren, da die Aufgaben sehr offen gestellt waren.

Showreel

Info

Dieses Video ist ein Zusammenschnitt der uns, über das Semester, gestellten Aufgaben. Ich benutzte für die Clips Stop Motion, Premiere Pro und After Effects. Die Erstellung der Videos war jede Woche etwas neues, das gab dem ganzen einen lockeren und Spielerischen Charakter. 
Sobald ich eine Idee hatte, die in die Richtung der Aufgabenstellung ging, sprengte ich auch gerne den Rahmen und setzte meine Idee auch gerne anders um. So konnte ich manche Clips auch für weitere Projekte benutzen, wie zBsp. ein Promovideo.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Integriertes Design

Art des Projekts

Studienarbeit im Hauptstudium

Betreuung

Rochus Hartmann

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2019 / 2020

1 Kommentare

Bitte noch ein paar Stills aus dem Clip und oder Making of.

Dann ist es perfekt.