Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Anhalt Fachbereich Design

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Anhalt Fachbereich Design mehr erfahren

soggy cities

Eine Bilderserie – entstanden bei einem Spaziergang durch Berliner Gassen.

Auf Streifzug durch Dessau.

Der ausgetrocknete Hafen Tangermündes.

Auf der Suche nach "echter" Fotografie habe ich mir meine Kamera und ganz viel Zeit geschnappt. Dabei habe ich mir ausgiebig Zeit beim Fotografieren gelassen, statt diese später in die Nachbearbeitung zu stecken. Manchmal stand ich bis zu einer Stunde an einem Ort, um den perfekten Ausschnitt, die richtige Belichtung oder den besten Moment einzufangen. Diese Bilder sind nicht im Nachgang bearbeitet worden, denn die Kamera bietet so viele Bearbeitungsmöglichkeiten schon bereits vor dem Abdrücken. Viele greifen am Ende lieber zu einem Bearbeitungsprogramm, statt beim Fotografieren das Beste herauszuholen. Ich rate jedem Fotobegeisterten, die Grenzen seiner Kamera auszuschöpfen, um dadurch bestimmte Bearbeitungstool schätzen zu lernen, durch diese es dann doch eben nur im Nachhinein zum gewünschten Ergebnis kommt.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Sonstiges

Art des Projekts

Freies Projekt

Entstehungszeitraum

SoSe 19 – WiSe 19 / 20

Keywords